Bürgerstiftung stiftet Stein in Tangermünder Stadtmauer

Am Samstag den 22.06. war es bei bestem Wetter soweit: Erik Weber, Vorsitzender des Gründungsvereins der Stadtstiftung Tangermünde, eröffnete gemeinsam mit Dr. Edith Kowalski, Geschäftsführerin der Eurpäischen Route der Backsteingotik e.V. und dem Oberbürgermeister der Stadt, Jürgen Pyrdok, den wieder aufgebauten Abschnitt der Stadtmauer in Tangermünde.

Auch die Altmärkische Bürgerstiftung Stendal hat mit einem der 687 gestifteten Steinen dazu beigetragen, dass die Stadtmauer heute wieder vollständig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.